AFi-KiDS erklären das menschliche Gehirn und die häufigste Demenz

Finde heraus, was Alzheimer ist

Aktueller Tipp vom 27. September 2021

Goldener Kochlöffel

Hast du dich einmal gefragt, warum manche Kochlöffel ein Loch in der Mitte haben? In diesem Monat verraten dir die AFi-KiDS, wozu das Loch gut ist und wofür sich Kochlöffel außerdem eignen.

Katja und Max haben nämlich herausgefunden, dass man mit ihnen leichter Teig rühren kann. Dadurch, dass der Teig durch das Loch fließen kann, braucht man weniger Kraft. Das ist aber noch nicht das größte Geheimnis.

Wo sie so darüber nachdenken, finden sie, dass so ein Kochlöffel ähnlich wie ein vergessliches Gehirn funktioniert. Bei der Alzheimer-Krankheit vergisst man manche Erinnerungen. Das sind dann die Erinnerungen, die durch das Loch im Löffel durchfließen.

Aber, genug geredet. Die AFi-KiDS wünschen ihrer an Alzheimer erkrankten Oma Gisela, dass sie sich erinnert. Deshalb und weil sie die beste Köchin ist, schenken Katja und Max ihr einen goldenen Kochlöffel ohne Loch.

Wer verdient sich in deiner Familie den goldenen Kochlöffel? In ihrer Bastelanleitung siehst du, wie man ihn herstellt.

Viel Spaß wünscht dir die

AFi-KiDS

Girlande aus Eicheln

Lade diese Bastelanleitung für eine Girlande aus Eicheln herunter.

Entdecke unsere Buchtipps

Buchtipps über Alzheimer für Kinder zwischen vier und zehn Jahren.

AFi-KiDS Comic Geschichten

Lese die AFi-KiDS Comic Geschichten und finde heraus, was Alzheimer ist.

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Seitenpartner